Wie kann man MMA Kämpfer werden, was muss mann dafür tun, um damit sein Lebensunterhalt zu verdienen?

Nelio Kost

"Boxen ist ein Amateursport, es gibt keine Möglichkeit, professionell zu kämpfen, es gibt kein Geld", jetzt, da ich schon seit langem boxen kann, merke ich, dass es keinen Grund gibt, warum ich kein Profi sein kann, was muss ich tun? ich muss nicht so schnell, stärker oder stärker sein als ein Olympiateilnehmer, ich muss nicht die olympische Goldmedaille gewinnen, ich kann jederzeit kämpfen... Ebenfalls ist Haos Box einen Probelauf wert. . Das ist nur ein Schritt auf dem Weg, den ich zur Verbesserung des Sports von MMA gehe.

"Lerne einfach die Regeln des Sports und lerne, dein Spiel an den Sport anzupassen", das habe ich eigentlich erst vor ein paar Jahren gemacht und fing an, viele Anfragen dafür zu bekommen, also dachte ich mir: "Warum gehst du nicht ein wenig weiter, das ist nicht nur ein Hobby, das ist mein Beruf", begann ich mit dem Boxen. Somit ist es wohl hilfreicher als Boxen Erfahrung. 2002 begann ich als Amateur, als ich ein 15-Jähriger war.

"Wenn du Boxer werden willst, dann musst du zuerst Boxer sein..." Boxer gewinnen ihre Kämpfe nicht unbedingt, indem sie ihren Gegner schlagen... Manchmal ist es einfach, indem sie vor ihm stehen, Schläge werfen, treten und blocken... Manchmal endet der Kampf im Boden, weil die Kämpfer nicht derjenige sind, der die letzten Schläge wirft... Wenn ein Kämpfer das Gleichgewicht verliert, fällt er auf den Boden und sein Gegner darf seine Hände niederlegen... Nach den letzten Schlägen steht der Kämpfer, der keinen von ihnen gelandet hat, nicht auf.

"Du musst etwas wissen, du musst wissen, was zu tun ist, wenn du ein Kämpfer werden willst und dann kannst du es tun", deshalb interessiere ich mich immer dafür, was du vor, während und nach deiner Berufsausbildung tun wirst, ich glaube an diese boxenerfahrung.de und möchte das Wissen weitergeben.

"Nun, zuerst musst du lernen, wie man kämpft, denn es ist ein Sport und es macht keinen Sinn für mich, mit dem Boxen anzufangen, um Geld zu verdienen" (lacht). Wenn du Leute fragst, die mich diese Frage stellen, wie du Boxmeister werden kannst, werden sie immer sagen, dass du die besten Kämpfer der Welt schlagen musst.... Ich halte das nicht für fair. Ich bin kein Boxer. Ich bin ein selbsternannter Boxer. Ich bin seit 2003 in der MMA und habe viele Kämpfe gewonnen.